Wohnung

Eine Wohnung ist frei

Sie suchen einen betreuten Wohnplatz für Ihre Tochter, Ihren Sohn? In unserem Wohnprojekt für Menschen mit besonderen Bedürfnissen ist aktuell eine Wohnung frei.

Projekt Alice: Betreutes Wohnen, aber selbstbestimmt

„Selbstbestimmtes Leben in vertrauter Umgebung“ ist das Motto unseres Vereins, betrieben wird die Wohngemeinschaft von Jugend am Werk. Insgesamt stehen 7 Kleinwohnungen zur Verfügung, die alles bieten, was man für ein selbstbestimmtes Leben braucht: ein Wohn-/Schlafraum, eine eigene kleine Küche, Bad und WC.

Die Wohnungen sind hell, freundlich und modern eingerichtet. So hat jeder seinen eigenen Rückzugsort, seine Privatsphäre. Zusätzlich gibt es natürlich Gemeinschaftsräume, wo zusammen gekocht, gegessen, gebastelt oder geturnt wird. Eine toll ausgestattete schöne Wohnküche steht dafür zur Verfügung und ein großer Bewegungsraum.

Voraussetzungen

Das Leben bei Projekt Alice ist bunt und abwechslungsreich und bietet gleichzeitig den sicheren Rahmen, den Menschen mit besonderen Bedürfnissen brauchen. Ausgelegt ist das Wohnprojekt auf Bewohnerinnen und Bewohner, die mit einer 12-Stunden-Betreuung zurechtkommen. Das heißt, nachts ist man allein und hat seine Ruhe.

Selbstverständlich gibt es eine Notfallnummer, die jederzeit angerufen werden kann. Voraussetzung ist, dass man mit dem Handy zurechtkommt, seinen Schlüssel selbständig verwalten und sich um die alltäglichen Dinge weitgehend selbst kümmern kann.

Weitere Informationen

Sie möchten mehr wissen? Weitere Informationen erhalten Sie hier:

Jugend am Werk, Projekt Alice
Ackergasse 35
3040 Neulengbach
Telefon: 02774 – 22 25
Fax: 02774 – 22 25 13
E-Mail: Karin.Stitzle-Oseghale@jaw.at

oder direkt beim Verein „Selbst bestimmtes Leben in vertrauter Umgebung“:

E-Mail: info@projektalice.org