gelebte INKLUSION in Tausendblum

Einladung an die Stadtgemeinde Neulengbach unser Bestreben für Leib und Leben als Sponsor zu unterstützen!

Wir suchen aufgeschlossene Unternehmen, welche bereit sind uns zu helfen -.SPONSOREN – SPENDER – Es wird für therapeutischen Zwecken im Sinne der INKLUSION investiert! http://projektalice.org/ ist steuerbegünstigt! Jugend am Werk ist der Träger ! wohnen in Tausendblum!

Was ist Inklusion?
Inklusion beschreibt, wie wir als Mitglieder der Gesellschaft leben möchten:
In einem Miteinander, in dem keine Person ausgeschlossen wird.
Jeder Mensch ist ein anerkannter Teil der Gesellschaft.
Unabhängig von Herkunft, Behinderung, sexueller Orientierung oder Lebensalter.
Alle Menschen sind verschieden. Die Gesellschaft profitiert von der Vielfalt der Einzelnen.

FERTIGSTELLUNGSANZEIGE

Gemäß § 30 (1) der NÖ Bauordnung 1996 zeige(n) ich (wir) hiermit dem Untermieter an, dass das mit baubehördlicher Bewilligung vom Oktober 2010 bewilligte Vorhaben alle vermieteten Bereiche abgeschlossen zum Bezug fertiggestellt sind.
Diese Anzeige enthält nicht dem gesamt Gebäude bezogenen Bautätigkeiten, sowie dem gesamt Gebäude im Zusammenhang stehende Elektro- und Fernsprech- EDV und Posteinrichtung, die einer getrennten Messung oder Neueinrichtung unterliegen.

Die Arbeiten auf Grundstück Nr.596/13 – 596/14.EZ 618 – 879 KG Tausendblum Straße:Ackergasse zeitgerecht Februar 2018 die vermieteten Bereiche vollendet worden.

Wir wünschen den Bewohner(innen) – dem Trääger Jugend am Werk ein herzliches Zusammen – Leben viel Freude und Glück allen handelten Personen!

Betriebsanlagen – Genehmigung

ERSTE BANK IBAN AT042011128026180216 – BIC GIBAATWWXXX Kennwort „Projekt Alice“
Brief an
Sehr geehrtes Präsidium, sehr geehrte Geschäftsführerin Frau Radinger, sehr geehrte Frau Klingohr, sehr geehrtes LID Team,

Betriebsanlagen Genehmigung im Hause http://projektalice.org/ per 27.09.2017 für den Träger Jugend am Werk durch Landesregierung Soziales GS5 erteilt.
Auflagen: Restarbeiten müssen bis zum Bezug 01.01.2018 abgeschlossen sein!

Durch den Ausfall – LID 2016/2017 ist unser Verein in eine sehr schwierige Phase geraten. Da wir zur Erinnerung durch Anhang sehr motiviert wurden Aufträge zu vergeben sind jetzt seit April 2017 berechtigte Forderungen von € 150.000,00 offen und benötigen dringend Hilfe!

Wir sind verzweifelt da laut Stauten wir kein Bankdarlehn aufnehmen dürfen und eine Änderung einen großen Zeitaufwand benötigt! Darum die Bitte helfen Sie damit wir das http://projektalice.org/ ordnungsgemäß abschließen können!

Mit lieben Grüßen Ihre Alice & Johann Lorentz

ERSTE NACHT IN MEINER WOHNUNG

ERSTE BANK IBAN AT042011128026180216 – BIC GIBAATWWXXX Kennwort „Projekt Alice“
Wir sind kurz vor dem Ziel, jedoch müssen erbrachte Leistungen noch bezahlt werden und es müssen noch einige Dinge erledigt werden!

Das es zum Schluss noch einmal so schwierig wird damit haben wir nicht gerechnet!

Fassade Arbeiten abgeschlossen!

Jeden Tag einen Schritt weiter und bald ist die Fassade Geschichte! Aber Ehre dem Ehre gebührt, denn diese Männer sind alle mit einander verwandt „Vater – Sohn – Schwager Cousin“ machen einen tollen Job! DANKE

schön langsam entsteht auch das außen rund herum damit wir dieses Jahr das http://projektalice.org/ endlich beziehen können! „Glück auf liebe Arbeits Gemeinschaft

„Termin – Planung 2017 Projekt Alice“

2017 der letzte Rann bis zum Bezug werden wir es schaffen!?! Für Mai ist bereits die zweite Begutachtung Land NÖ vorgesehen – Mietvertrag mit Jugend am Werk,
für Juni 2017 ist der Bezug geplant – natürlich wenn die in Aussicht gestellte Licht ins Dunkel Unterstützung uns treu bleibt!
Es ist noch so viel zu tun, Lüftung Zentrale. Altbau Sanierung, Therapie Bad, Außen rund herum usw….
wenn Du im das Haus gehst alle Wohnungen Großteil fertig.
Man wird jedes Jahr älter und die Kraft lässt schön langsam nach!
Das Spenden sammeln wird auch immer schwieriger, umgekehrt mit Eurer Hilfe haben wir sehr viel geschafft! D A N K E

005

resample.php.jpg LID

zusammen mit voller Kraft voraus

Je näher die Zeit für einen Bezug kommt um so Augenscheinlicher wird es was noch alles zu tun und zu finanzieren ist.
Jedoch morgen machen wir wieder einen großen Schritt, denn die Energie – Zentrale der Fa, Harreither zu einem Großteil gesponsert trifft ein!
Die Erdwärme kann dann gestartet werden! Wir können nicht oft genug an alle die nach wie vor an das Projekt Alice glauben „D A N K E“ sagen

dsc05733

dsc05720

lid_vereinslogo

Wir investieren Nachhaltig

Unser Pilot Wohn Projekt Alice investiert mehrfach in die Nachhaltigkeit zusammen mit Spenden und Sponsoren zusammen mit Licht ins Dunkel!
A.) wir schaffen für behinderte Menschen ein selbst bestimmtes Leben in vertrauter Umgebung!
B.) wir setzen die UN Konvention in Partnerschaft mit Jugend am Werk einen aufgeschlossenen Träger um!
C.) wir schaffen ein zeitgemäßes Umfeld einer eigenen Wohnung mit Nutzung vorhandener Strukturen
D.) wir installieren Niederenergie – Umwelttechnik – behagliches barrierefreies wohnen mit unseren Partnern!

lid_vereinslogo

044

Offenlegung August 2016!

unser Verein „selbst bestimmtes Leben in vertrauter Umgebung“ darf Ihnen die letzte Offenlegung „August 2016“ zu Ihrer Information über das Pilot Projekt Alice weiterleiten.

Dank Ihrer großartigen Unterstützung konnten wir laut Anhang einen hohen Fertigstellung Grad erreichen und sagen mit großer Demut D A N K E!

Da der Verein Vorstand sich verpflichtet hat, abgesehen der Landes Förderung, kein Fremdkapital zu verwenden sind wir auf weitere Unterstützungen angewiesen und bitten schon heute uns weiterhin mit Zuwendungen uns zu helfen, oder uns an Ihre Netzwerke weiter zu empfehlen.

Wie toll das Pilot Projekt Alice sein wird ist schon jetzt sehr deutlich erkennbar und laden Sie alle ein sich persönlich ein Bild zu machen und verbleiben mit ganz großer Dankbarkeit

Offenlegung 2016 Aug.odt lid_vereinslogo

DSC05381

DSC05413

Dank LID und Sponsoren geht es voran!

Von unseren Projekt Alice wurden alle Wohnungen von Fa. Matzinger super ausgemalt, alle Bäder von Fliesenleger Fa. Köstner & Mandl hervorragend verlegt und mit Hilfe von Red Charity XXXLutz wurden alle Bodenbeläge sehr schön verlegt.
Es ist einfach unglaublich wie ein Professionist dem anderen durch entgegen kommen das Leben erleichtert.
Inzwischen arbeitet der Installateur Fa. Lechner und der Elektriker Fa. Christian Scharf weiter, denn eine ganz schwierige Aufgabe sind die Sanierung und Umbauarbeiten im Altbau.

lid_vereinslogo

DSC05368

DSC05407

  • RSS
  • Facebook
  • Google+
  • Twitter
  • YouTube
  • Pinterest
Get Adobe Flash player